0% Finanzierung • bis 24 Raten, ohne Zinsen oder Gebühren

Super Deal

[vc_row][vc_column][vc_gallery type=”flexslider_slide” interval=”3″ images=”15105,15104,15103″ img_size=”full” onclick=””][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Zu jedem Specialized Levo SL schenken wir dir jetzt einen Range Extender dazu. Zusätzliche 160 Wh für noch mehr Reichweite und noch mehr Spass! Bestelle jetzt ein Levo SL in unserem Online-Shop und wir schicken dir kostenlos einen Range Extender (inkl. Kabel) im Wert von 460.- dazu.

 

Profitiere zudem von einer kostenlosen “ready to ride” Lieferung direkt zu dir nach Hause. Natürlich kannst du dein E-Bike auch in einer unserer Filialen in Bern, Bad Ragaz oder Mels abholen.

Gilt nur für E-Bikes ab unserem Lager und solange Vorrat.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/2″][vc_gallery type=”flexslider_slide” interval=”3″ images=”15110,15109″ img_size=”full” onclick=””][/vc_column][vc_column width=”1/2″][vc_column_text]

Levo SL Comp

Das Levo SL ist eine neue, leichte Generation von E-Mountainbikes, das die schnelle und vielseitige Plattform unseres Stumpjumper nutzt… und gerade genug Power bietet, um eine völlig neue Ride-Erfahrung zu erleben. Dank einer cleveren Komponentenauswahl bringt das Levo SL Comp all das mit – zu einem ebenso radikalen Preis.

  • Der Levo lightweight SL 1.1 Motor verdoppelt deine eigene Power!
  • Hochwertiger Aluminium Rahmen
  • Gratis Range Extender dazu für 50% mehr Reichweite

[/vc_column_text][vc_btn title=”Alle Modelle ansehen” style=”gradient-custom” gradient_custom_color_1=”#c3b73e” gradient_custom_color_2=”#c3b73e” size=”lg” link=”url:https%3A%2F%2Fwww.driftbikeshop.ch%2Fproduct-category%2Fbikes-e-bikes%2Fe-bikes%2Fe-mtb%2F%3Ffiltering%3D1%26filter_product_brand%3D1272||target:%20_blank|”][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/2″][vc_gallery type=”flexslider_slide” interval=”3″ images=”15111,15112,15113″ img_size=”full” onclick=””][/vc_column][vc_column width=”1/2″][vc_column_text]

Levo SL Comp Carbon

Das Levo SL ist quasi ein Stumpjumper, mit dem du dich, ohne Angst vor dem Liegenbleiben, auf ausgedehnte Abenteuer begeben kannst. Drei Feierabend Trails anstatt nur einer? Kein Problem! Möchtest du ein Bike, das sich ganz normal bzw. wie du mit mehr Power für noch mehr Trails anfühlt? Das ist unser Levo SL.

  • 150mm Federweg vorne und hinten
  • Super leichter und steifer Carbon Rahmen
  • Gratis Range Extender dazu für 50% mehr Reichweite

[/vc_column_text][vc_btn title=”Alle Modelle ansehen” style=”gradient-custom” gradient_custom_color_1=”#c3b73e” gradient_custom_color_2=”#c3b73e” size=”lg” link=”url:https%3A%2F%2Fwww.driftbikeshop.ch%2Fproduct-category%2Fbikes-e-bikes%2Fe-bikes%2Fe-mtb%2F%3Ffiltering%3D1%26filter_product_brand%3D1272||target:%20_blank|”][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/2″][vc_gallery type=”flexslider_slide” interval=”3″ images=”15114,15115,15116″ img_size=”full” onclick=””][/vc_column][vc_column width=”1/2″][vc_column_text]

Levo SL Expert Carbon

Der leichte SL 1.1 Motor verdoppelt deine Pedalkraft mit bis zu 240 Watt zusätzlicher Unterstützung. Der reaktionsschnelle Motor liefert mit seiner homogenen Drehmomentkurve genau die richtigen Power, um eine ganz neue Dimension des unterstützten Fahrens einzuleiten. Das Turbo Levo SL Expert Carbon verfügt über ein Carbonrahmen mit FOX Federelementen und dem Eagle X01-Antrieb von SRAM.

  • Hochwertige Federelemente von Fox Suspension
  • SRAM Eagle XO1 12speed Schaltung
  • Gratis Range Extender dazu für 50% mehr Reichweite

[/vc_column_text][vc_btn title=”Alle Modelle ansehen” style=”gradient-custom” gradient_custom_color_1=”#c3b73e” gradient_custom_color_2=”#c3b73e” size=”lg” link=”url:https%3A%2F%2Fwww.driftbikeshop.ch%2Fproduct-category%2Fbikes-e-bikes%2Fe-bikes%2Fe-mtb%2F%3Ffiltering%3D1%26filter_product_brand%3D1272||target:%20_blank|”][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/2″][vc_gallery type=”flexslider_slide” interval=”3″ images=”15117″ img_size=”full” onclick=””][/vc_column][vc_column width=”1/2″][vc_column_text]

S-Works Levo SL

Du hast Bedenken, dass der Akku vorzeitig leer ist? Kein Problem. Das Turbo Levo SL frisst Kilometer und ist bereit für lange Tage. Und wenn du noch mehr Kilometer abspulen willst, erhöht unser optionaler Range Extender deine Reichweite um weitere 50 Prozent. Darüber hinaus kann unsere Mission Control App das Batteriemanagement automatisch übernehmen und sicherstellen, dass dein Akku so lange hält, wie du es benötigst.

  • High-End Komponenten
  • Unterstützt bis 25km/h
  • Gratis Range Extender dazu für 50% mehr Reichweite

[/vc_column_text][vc_btn title=”Alle Modelle ansehen” style=”gradient-custom” gradient_custom_color_1=”#c3b73e” gradient_custom_color_2=”#c3b73e” size=”lg” link=”url:https%3A%2F%2Fwww.driftbikeshop.ch%2Fproduct-category%2Fbikes-e-bikes%2Fe-bikes%2Fe-mtb%2F%3Ffiltering%3D1%26filter_product_brand%3D1272||target:%20_blank|”][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_empty_space height=”64px”][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Häufige Fragen zum Levo SL

ALLGEMEINES

 

Wenn das Levo der ultimative Allrounder ist, was will Specialized dann mit dem Levo SL erreichen?

Das Turbo Levo ist ein unglaublich vielseitiges Bike, das enorme Leistung bietet. Nicht jeder Fahrer wünscht sich jedoch die massive Unterstützung, die das Levo bieten kann. Darüber hinaus erfordert diese zusätzliche Leistung (das Levo kann deine Leistung um bis zu 410% steigern) einen größeren Motor und eine größere Batterie, wodurch das Bike mehr wiegt. Während das Levo das leichteste Bike seiner Klasse ist, wünschen sich jedoch einige Fahrer weniger Unterstützung, wenn sie dadurch mit deutlich geringerem Gewicht unterwegs sein können. Hier kommt das Turbo Levo SL ins Spiel – ein E-Mountainbike, das deine Kraft und Reichweite steigert und gleichzeitig das flinke, spielerische Fahrverhalten eines traditionellen Trailbikes besitzt.

 

Wie viele Modelle umfasst die Turbo Levo SL Modellpalette?

Es gibt fünf Modelle in der Turbo Levo SL-Familie. Die Founder´s Edition Levo SL, S-Works Levo SL, Levo SL Expert, Levo SL Comp Carbon und Levo SL Comp.

 

Was unterscheidet die Turbo Levo SL Modelle?

Die Modelle S-Works Levo SL und Founder’s Edition sind mit Range Extendern ausgestattet (die Founder’s Edition mit 2 Range Extendern). Die Range Extender können auch separat erworben und für alle Turbo Levo SL-Modelle verwendet werden. Der Motor und interne Batterie sind bei allen Levo SL Modellen identisch. Folglich sind die Hauptunterscheidungsmerkmale zwischen den vier Modellen mit Carbonrahmen die Spezifikation der Komponenten (Bremse, Antrieb, Fahrwerk und Laufradsatz). Das Turbo Levo SL Comp kommt mit einem Rahmen aus M5 Aluminium.

 

In welchem Bereich bewegt sich das Gewicht der Levo SL Modellpalette?

Gewichte variieren je nach Größe und Modell. Das S-Works Levo SL zum Beispiel hat ein Gewicht von 17,35 kg (Größe L), das Levo SL Comp wiegt ca. 19,4 kg (Größe L).

Wie groß ist der Gewichtsunterschied zwischen S-Works Levo SL und S-Works Levo?

Das S-Works Levo SL ist ca. 4 Kilogramm leichter als das S-Works Levo und setzt damit neue Maßstäbe.

Der Levo SL Rahmen erinnert stark an das Levo Chassis – wo liegt hier der Unterschied?

Die Kinematik des Turbo Levo SL ist der des Turbo Levo nachempfunden – beide Bikes verfügen über das Sidearm Design. Das Levo SL bietet jedoch eine Fahrqualität, die der des leichteren Stumpjumpers sehr nahe kommt.

Welchen Federweg bietet das Turbo Levo SL?

Das Turbo Levo SL verfügt über 150 mm Federweg vorne und hinten.

 

Welche Dämpfer können am Levo SL montiert werden?

In das Turbo Levo SL passen metrische Dämpfer mit einer Einbaulänge von 210 mm und einem Hub von 52,5 mm.

 

Welchen maximalen Federweg an der Gabel kann ich auf dem Levo SL fahren?

Alle Turbo Levo SL Modelle wurden mit 150 mm Federgabel entwickelt, getestet und ausgestattet. Es wird nicht empfohlen, Federgabeln mit 160 mm (oder mehr) zu verwenden.

 

Mit welchen Reifen ist das Levo SL ausgestattet?

Wir haben das Turbo Levo SL mit 29×2.3″ Reifen ausgestattet.

 

Welche maximale Reifengröße passt auf das Levo SL?

Alle Turbo Levo SL Modelle sind mit 2.3″ Reifen ausgestattet. Dies ist die Reifengröße, die wir für diese Bikes empfehlen. Während 2.4″ Reifen einiger anderer Hersteller (mit minimaler Reifenfreiheit) in den Rahmen passen würden, muss dies der Fahrer von Fall zu Fall prüfen, da die Reifengröße von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich ist.

 

MOTOR

 

Können Fahrer eine unterschiedliche Laufradgröße (29″ / 27.5″) auf dem Levo SL fahren?

Das Turbo Levo SL wurde mit 29″ Laufrädern (vorne und hinten) konstruiert. Zwar passt ein 27,5er-Hinterreifen (nicht “Plus”), aber mit dem kleineren Durchmesser ändert sich die Geometrie des Levo SL erheblich – und das nicht zum Besseren. Selbst mit dem Flip-Chip ist der Rahmen des Levo SL nicht so konstruiert, dass er bei unterschiedlichen Laufradgrößen eine ausreichende Tretlagerhöhe bzw. eine ausreichende Kurbel-Bodenfreiheit aufweist.

 

Was unterscheidet den neuen Specialized Sl 1.1 Motor vom Specialized 2.1 Motor, der in den Levo- und Kenevo-Modellen verbaut Ist?

Mit einem Wort, alles. Der SL 1.1 Motor ist nicht nur deutlich kleiner und leichter als der 2.1 Motor, sondern verfügt auch über verschiedene interne Komponenten. Während der Specialized 2.1 Motor speziell für die Bereitstellung der größtmöglichen Leistung konstruiert wurde, wurde der Specialized SL 1.1 Motor speziell für das leichtestmögliche System entwickelt.

 

Wie groß ist der Gewichtsunterschied zwischen dem Specialized SL 1.1 und dem Specialized 2.1 Motor?

Der SL 1.1 Motor wiegt 1.100 g weniger als der Levo und der Kenevo 2.1 Motor.

 

Wie viel wiegt der Specialized Sl 1.1 Motor?

Der SL 1.1 Motor wiegt nur 1,95 kg. Das Motorgehäuse aus Magnesium ist eine von mehreren Weiterentwicklungen, die zu dem geringen Gewicht beitragen.

 

Ist es der gleiche Motor, der auch im Specialized Turbo Creo verwendet wird?

Der Motor im Turbo Levo SL ist identisch zum Turbo Creo SL Motor. Das Turbo Levo SL profitiert jedoch von einer anderen, fortschrittlichen Software, einschließlich einer Schiebehilfe.

 

Werden andere Bikehersteller diesen Motor (z.B. mit anderem Branding) in ihren Bikes verwenden?

Der Specialized SL 1.1 Motor ist nur in Specialized Turbo Bikes erhältlich.

 

Wie viel Leistung liefert der neue Specialized Sl 1.1 Motor?

Unser Specialized SL 1.1 Motor verstärkt die Leistung des Fahrers mit maximal 240 Watt und 35 Nm sowohl bei Spitzen- als auch bei Nennleistung. Wir haben unseren Motor so abgestimmt, dass er über einen weiten Trittfrequenzbereich eine konstant starke Unterstützung bietet, die ein sehr natürliches Gefühl beim Treten vermittelt.

 

Wie unterscheidet sich der Specialized Sl 1.1 Motor vom Fazua Evation Motor – in Bezug auf Gewicht und Leistung?

Der Specialized SL 1.1 Motor ist ein ganzes Kilogramm leichter als der FAZUA Evation-Motor. Der SL 1.1 Motor unterstützt zudem auch in einem breiteren Trittfrequenzbereich (10-120 U min). Der FAZUA Motor zeigt dagegen eine signifikante Abnahme der Unterstützung bei Trittfrequenzen über 90 U min.

 

BATTERIE

 

Bei welcher Geschwindigkeit entkoppelt der Motor des Turbo Levo SL?

Alle Turbo Levo SL Modelle sind mit einem Freilaufmechanismus ausgestattet, der den Motor vollständig auskoppelt, wenn das Bike die landesspezifisch angegebene Höchstgeschwindigkeit erreicht. In Europa liegt diese Höchstgeschwindigkeit beispielsweise bei 25 km/h. In den Vereinigten Staaten beträgt die Höchstgeschwindigkeit 20 Meilen pro Stunde. Bei höheren Geschwindigkeiten leistet der Motor keine Unterstützung mehr. Der Motor ist so konstruiert, dass er keinen Widerstand bietet – bei Geschwindigkeiten über der länderspezifischen Grenze weist das Levo SL daher keinen höheren Widerstand auf als ein Bike mit einem konventionellen Tretlager. Es fühlt sich an, als würdest du ein traditionelles Specialized Trail-Bike fahren.

 

Welche Batteriekapazität hat das Turbo Levo SL?

Alle Turbo Levo SL Modelle verwenden den selben internen Akku mit 320 Wh. Das Founder´s Edition Levo SL ist zusätzlich noch mit zwei 160 Wh Range Extendern ausgestattet, die die Kapazität effektiv verdoppeln. Das S-Works Levo SL wird mit einem 160 Wh Range Extender geliefert, der die Akku-Kapazität um 50 Prozent erhöht. Der 160 Wh Range Extender ist auch als Nachrüstprodukt erhältlich und kann für alle Turbo Levo SL Modelle verwendet werden.

 

Ist in jedem Turbo Levo SL ein Range Extender enthalten?

Der 160 Wh Range Extender wird standardmäßig mit dem S-Works Modell geliefert. Zwei Range Extender sind beim Founder´s Edition Modell enthalten. Für andere Modelle ist der Range Extender (bis zu 2 Stunden Fahrzeit) als Zubehör erhältlich und das perfekte Tool, um deine Turbo Levo SL Ausfahrten noch weiter zu verlängern.

 

Haben alle Modelle die gleiche Reichweite oder Fahrzeit? Wie hoch Ist diese?

Da alle Turbo Levo SL Modelle denselben Motor und dieselbe interne Batterie haben, ist die Reichweite der Bikes nahezu identisch. Die Reichweite hängt davon ab, wie, wo und welchem Modus du fährst. Im ECO-Modus kannst du mit bis zu 3 Stunden Fahrzeit nur mit dem internen Akku rechnen. Mit einem Range Extender (im Lieferumfang der Modelle S-Works und Founder’s Edition enthalten und als Zubehör für andere Modelle erhältlich) können zusätzliche 2 Stunden Fahrzeit erzielt werden.

Wichtig: Diese Angaben sind Richtwerte. Die Fahrzeit und Reichweite wird von vielen Faktoren beeinflusst und ist daher individuell unterschiedlich (siehe nächste Frage).

 

 

Was beeinflusst die Reichweite und wie kann ich diese optimieren?

Es gibt viele Faktoren, die die Reichweite beeinflussen: das Gewicht des Fahrers, die Fitness, die Fahrposition, der Bikeaufbau, das Bikegewicht, die Reifenauswahl und der Reifendruck wirken sich auf die Reichweite aus. Verschiedene Umwelteinflüsse, wie z. B. Untergrund, Höhenmeter und Wetter. Je weniger Motorunterstützung du einstellst, desto länger hält der Akku. Fahren im ECO-Modus bietet im Allgemeinen die größte Reichweite. Unsere Smart Control-Funktion in der Mission Control App bietet dir die optimale Kontrolle, um die längstmögliche Fahrzeit zu erreichen.

 

Wie schwer ist der Range Extender?

Die Range Extender Batterie wiegt 1 kg.

 

Wie befestigt man den Range Extender am Turbo Levo SL?

Obwohl der Range Extender in einen normalen Trinkflaschenhalter passt, empfehlen wir, den Specialized Z-Cage in Kombination mit dem mitgelieferten Sicherheits-Band zu verwenden – insbesondere in gröberem Gelände. Der Z-Cage hat umfangreiche Tests bestanden, die sicherstellen, dass der Range Extender trotz Erschütterungen und Vibrationen sicher gehalten wird.

 

Was ist Smart Control und wie funktioniert dies?

Über die Smart Control Funktion unserer Mission Control App kannst du eingeben, wie weit oder wie lange du fahren und wie viel Batterie du am Ende deiner Fahrt noch übrig haben möchtest. Smart Control kümmert sich dann um das gesamte Batteriemanagement, um diese Anforderungen zu erreichen. Dies geschieht mit einem intelligenten Algorithmus, der den Bikestatus alle 10 Sekunden überprüft. Mit der in der App aktivierten Smart Control kann der Unterstützungsmodus des Bikes nicht über die TCU am Oberrohr des Bikes geändert werden kann. Solltest du dich entscheiden, ohne Unterstützung zu fahren, ist das System weiterhin eingeschaltet und zeichnet Daten auf bzw. teilt diese, um sie auf Apps oder ANT+ -fähigen Geräten anzuzeigen.

 

Wie lädt man die Batterie des Turbo Levo SL?

Zu jedem Turbo Levo SL gehört ein spezielles 48 V Ladegerät, das in den Anschluss am unteren Ende des Sattelrohrs, direkt über dem Tretlager, eingesteckt wird. Der Range Extender wird mit demselben Ladegerät aufgeladen. Nach dem Einstecken des Ladegeräts dauert es fünf Sekunden, bis die TCU aufleuchtet und den Ladevorgang anzeigt. Wenn alle blauen Balken leuchten, ist das Fahrrad voll aufgeladen. Eine grüne LED am Ladegerät zeigt “Standby” an, während ein konstantes rotes Licht “Laden” anzeigt. S-Works Bikes und Founder’s Edition Bikes werden mit einem “Y”-Kabel geliefert, mit dem sowohl der interne Akku als auch der Range Extender gleichzeitig geladen werden können . Du kannst den Ladezustand des Akkus auch über die Mission Control App über dein Smartphone ablesen.

 

Wie lange dauert es, um das Turbo Levo SL zu laden?

Der interne Akku des Turbo Levo SL wird in ca. 2 Stunden und 35 Minuten von 3% auf 100% aufgeladen. Ein Range Extender wird in ca. 3 Stunden und 20 Minuten von 3% auf 100% aufgeladen. Sowohl der interne Akku als auch der Range Extender werden (gleichzeitig) mit einem „Y“-Kabel in ca. 3 Stunden und 20 Minuten von 3% auf 100% aufgeladen.

 

MISSION CONTROL / MOTOR TUNING

 

Kann die interne Batterie zum Laden entfernt werden?

Ja, kann sie. Der interne Akku des Turbo Levo SL ist jedoch vollständig in den Rahmen integriert und soll im Rahmen geladen werden. Um die Batterie aus dem Rahmen zu entfernen, muss zuerst der Motor entfernt werden – genau diese Art der Integration macht das Turbo Levo SL so leicht. Solltest du mit dem Turbo Levo SL in ein Flugzeug steigen, so muss der interne Akku entfernt werden. Der Range Extender kann im Handgepäck mitgeführt werden. Angekommen am Zielort, kann das Turbo Levo SL nur mit dem Range Extender gefahren werden.

 

Wie viele Fahrmodi gibt es und wie viel Unterstützung bieten sie?

Es gibt drei Unterstützungsmodi: ECO, TRAIL und TURBO. Der ECO-Modus unterstützt mit bis zu 30%, der TRAIL-Modus unterstützt mit bis zu 60% und der TURBO-Modus unterstützt Sie mit bis zu 100% der maximalen Motorleistung – oder 240 Watt. Über unsere Mission Control App können die drei Modi nahezu komplett personalisiert werden. Es gibt auch einen Fahrmodus ohne Unterstützung, wenn keine Motorleistung gewünscht wird.

 

Was ist die Mission Control App und warum ist sie wichtig?

Unsere Mission Control App bietet Ridern die volle Kontrolle über ihr Turbo Bike von Specialized. Sie können die Motoreinstellungen vollständig an ihre Vorlieben anpassen, Diagnosen durchführen und exportieren, Rides aufzeichnen, speichern und analysieren, Rides auf Plattformen von Drittanbietern hochladen und sogar ihre Reichweite über unsere Smart Control-Funktion anpassen.

 

Ist die vom Levo Sl genutzte Mission Control App die gleiche wie beim Levo und Kenevo?

Ja.

 

Welche Betriebssysteme unterstützt die Mission Control App?

Unsere Mission Control App ist sowohl auf iOS- als auch auf Android-Betriebssystemen verfügbar. Im Apple App Store oder im Google Play Store findest du die App, indem du nach “Specialized Mission Control” suchst. Nach dem Herunterladen und der Registrierung kannst du dein Levo SL optimal nutzen.

 

Welche Möglichkeit zur Motoranpassung bietet die Mission Control App?

Mit der Mission Control App können alle drei Modi (ECO, TRAIL und TURBO) nahezu nahezu komplett personalisiert werden (sowohl Spitzenleistung als auch Unterstützung). So kannst du deinen Turbo Levo SL Motor vollständig an deine persönlichen Bedürfnisse und Fahrpräferenzen anpassen. Natürlich erlauben wir dem Fahrer nur, den Motor und sein Verhalten innerhalb der vorgegebenen, landesspezifischen Höchstgeschwindigkeit einzustellen.

 

Wie funktioniert die Turbo Connect Unit auf dem Oberrohr des Bikes?

Die Turbo Connect Unit verfügt über zwei Tasten und eine Ladestandsanzeige. Mit der unteren Taste schaltest du das Fahrrad ein und aus. Mit der oberen Taste kannst du eine der drei Unterstützungsstufen oder der ausgeschalteten Modus auswählen. Drücke die Taste schnell, um durch die verschiedenen Modi zu blättern: 1/3 blauer Kreis (ECO), 2/3 blauer Kreis (TRAIL) und voller blauer Kreis (TURBO). Drücke und halte die Taste, bis alle blauen Lichter erlöschen sind, um ohne Unterstützung zu fahren.

Wenn ein Range Extender angeschlossen ist, zeigt die Turbo Connect Unit zusätzlich fünf grüne Balken für den Ladezustand des Range Extender-Akkus an.

[/vc_column_text][vc_btn title=”Alle Levo SL Modelle ansehen” style=”gradient-custom” gradient_custom_color_1=”#c3b73e” gradient_custom_color_2=”#c3b73e” size=”lg” align=”center” button_block=”true” link=”url:https%3A%2F%2Fwww.driftbikeshop.ch%2Fproduct-category%2Fbikes-e-bikes%2Fe-bikes%2Fe-mtb%2F%3Ffiltering%3D1%26filter_product_brand%3D1272||target:%20_blank|”][/vc_column][/vc_row]